Fragen zu Gartentrampolin für Kinder

1. Ab welcher Größe spricht man von einem Gartentrampolin?

Ab einem Durchmesser von ca. 300 cm beginnen Gartentrampoline. Einige Hersteller stellen Ihre Trampolin auch in Größen unter 300 cm (z.B. 280 cm oder 244 cm*) her, doch bei noch geringerem Umfang sind es Kindertrampolin. Sie sind nicht mehr transportabel und bleiben permanent im Freien stehen. Gartentrampoline, auch Outdoor-Trampoline genannt,  werden bis zu einer Größe von 500 cm  Durchmesser angeboten.

HENGMEI Trampolin Set Outdoor Ø 244cm Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz, UV-beständig Trampolinnetz, Leiter, TÜV Rheinland getestet*
  • Gartentrampolin 244 cm - 8 ft , Höhe des Trampolins :55 cm; Höhe des Netzes:170 cm; Anzahl der Beine:3 U-Beine; Anzahl der Stangen: 6; Anzahl der Feder: 48 Stück
  • Einstiegsleiter aus Metall; Netzstangen mit Schaumstoff umhüllt; stabiler galvanisierter Metallrahmen,der stabil gegen Verformungen und Beschädigunge.
  • Dieses Sprunggerät hat den Sicherheitstest des TÜV Rheinland bestanden. Das Sicherheitsnetz besteht aus besonders reißfestem Material und ist mit bis zu 80 kg belastbar.
  • Das vollständig sichtbare Netz schafft eine sichere und angenehme Sprungumgebung, da Sie Ihre Kinder außerhalb des umgebenden Maschennetzes beobachten und beim Springen im Inneren alle schönen Landschaften außerhalb des Trampolins sehen können.
  • Gartentrampolin für Kinder und Erwachsene. Koordination und Beweglichkeit, Körperbeherrschung und das halten der eigenen Körperspannung werden beim Springen auf dem Trampolin trainiert und verfeinert.

2. Ab welchem Alter sind Gartentrampoline für Kinder geeignet?

Nicht nur das Alter ist bei Kindern ausschlaggebend, um ein Gartentrampolin benutzen zu können, vor allem das Körpergewicht und die Körpergröße ist entscheidend. Es ist wichtig, dass das Kind bereits fest auf den Beinen steht und die Balance gut hält. Der größte Teil der Hersteller nennen das Alter von 3 Jahren, um das Trampolin nutzen zu können.

Ich empfehle Gartentrampoline erst für das Alter ab circa 6 Jahre. Da beherrschen sie ihren Körper schon, sind beweglich und haben im Kindergarten gelernt mit Spielgeräten umzugehen. Natürlich für Kleinkinder bis 36 Monate bieten sich wunderschöne aufblasbare Kindertrampoline für die Jüngsten an. Diese sind weich und ideal, genau passend für dieses Alter. Sie gehören noch in die Kategorie Spielwaren und lassen sich oft auch im See am Wasser gut nutzen.

Ab 3 Jahre sind Kindertrampoline von 122 cm oder 140 cm Durchmesser zwar geeignet, jedoch noch nicht für große Sprünge. Es sollte mehr ein Hüpfen sein, damit die Gelenke während dem Wachstum nicht geschädigt werden. Die Schäden machen sich leider erst viel später bemerkbar. Möchten sie sich trotzdem für ein Kindertrampolin dieser Größe entschieden, dann achten sie bitte auf eine nicht so fest gespannte Sprungfläche. Je sanfter die Spannung ist, um so besser für die kleinen Kindergelenke.

Ultrasport Kinder Indoor-Trampolin Jumper 140 cm, Spaß- und Fitnesstrampolin für Kinder ab 3 Jahren, für die Nutzung als Zimmertrampolin besonders gesichert mit Netz und Randabdeckung, Rot/Blau*
  • Schon die Kleinsten ab 3 Jahren können auf diesem Kindertrampolin spielerisch und mit viel Spaß Beweglichkeit, Koordination und Fitness trainieren
  • Für die optimale Sicherheit als Zimmertrampolin hat es 6 gepolsterte Netzstangen und ein Sicherheitsinnennetz
  • Das Kindertrampolin hat ein Netz mit Reißverschlusseingang, das die gesamte Sprungfläche umschließt – so fällt niemand beim Hüpfen und Springen heraus
  • Die speziellen Rebound-Elastikbänder garantieren eine kindgerechte Sprungkraftregulierung – auch langes Hüpfen bleibt damit gelenkschonend
  • Zusätzliche Sicherheit durch die ca. 20 mm dicke Randabdeckung und den robusten, pulverbeschichteten Metallrahmen, Gesamthöhe: ca. 185 cm

3. Welche Kriterien sind bei einem Trampolin für Kinder wichtig? 

    1. Ein Sicherheitsnetz von mind. 1,20 m Höhe
    2. Ein sicherer Einstieg
    3. Ein guter Verschluß des Eingangs im Netz
    4. Eine weiche Sprungfläche
    5. Eine gute Federung aus Stahlfedern oder idealerweise mit Gummibändern
    6. Ein Kindertrampolin sollte transportabel sein (Indoor/Outdoor)
    7. Eine gut gepolsterte Umrandung, die die Federn sicher abdeckt
    8. Eine dicke Polsterung der Stangen
Hop-Sport Gartentrampolin Outdoor Trampolin 244, 305, 366, 430, 490 cm Komplettset inkl. Innennetz Leiter Wetterplane Bodenhaken 244cm*
  • Trampolin für den Garten, Größe 244 cm - mit Hop-Sport Logo, inkl. Bodenhaken, Montage-Handschuhe, Wetterplane, Volleyball und Strandball. Das Trampolin besitzt ein Intertek/GS Zertifikat.
  • Unser neustes Modell 2020 zeichnet sich durch professionelle Verarbeitung und hochwertige Qualität aus. Der Reisverschluss besteht aus zwei Teilen, was einen schnellen und einfachen Einstieg ermöglicht.
  • Das Gartentrampolin von Hop-Sport besitzt einen voll-galvanisierten Stahlrahmen, der stabil gegen Verformungen und Beschädigungen ist, selbst wenn er einer intensiven Benutzung durch die ganze Familie ausgesetzt wird.
  • Das Trampolin Outdoor ist dank der stabilen Konstruktion und U-Beinen bis zu 150 kg belastbar. Mit den mitgelieferten Bodenhaken kann es zusätzlich am Boden fixiert werden.
  • Das Hop-Sport Trampolin für Kinder und Erwachsene ist in Blau, Schwarz/Blau, Schwarz/Grün und Grün erhältlich. Wählen Sie einfach Ihre Farbe und gewünschte Größe aus und bereiten Sie Ihrer Familie Freude!

4. Ist ein Bodentrampolin besser als ein normales Gartentrampolin?

    • Ob das eine oder andere besser ist, lässt sich pauschal nicht beurteilen. Für ein ebenerdiges Bodentrampolin benötigt man mehr Platz und es sind Erdarbeiten notwendig, bevor das Bodentrampolin eingebaut werden kann. Dagegen ist es stabil, braucht zur Rasenpflege nicht verrutscht werden und ist auch im Winter schnell abgedeckt.
    • Die Verletzungsgefahr auf einem Bodentrampolin ist sehr gering, da das Trampolin fast eben im Rasen liegt. Wird das Bodentrampolin für Kinder geplant, sollte ein Netz um das Trampolin befestigt werden. Das kann im Rasen verankert werden oder es ist, je nach Hersteller, auf dem Rand des Trampolins eine Befestigung vorgesehen. Natürlich entfällt die Leiter und der Hinweis, dass der Netzeingang sicher sein muss, entfällt auch.
    • Will man das Trampolin auch mal verstellen, dann punktet das Gartentrampolin. Oft steht es immer Sommer zu sehr in der Sonne, wogegen im Frühjahr oder Herbst die Sonne gut tut. Natürlich ist auch der Preis ein Kriterium das beim Kauf eine Rolle spielt. Sind große Gartentrampoline schon für 300 – 400 € im Handel, so kosten Boden- oder Inground Trampoline fast das Doppelte.
    • Bevor Sie sich entscheiden, ist es immer sehr dienlich, die Bestsellerlisten von Amazon zu studieren und zu vergleichen.

3 x Bestsellerlisten als optimale Hilfe zum Trampolinkauf

    1. Bestseller_Bodentrampolin
    2. Bestsellerliste_Gartentrampolin
    3. Bestsellerliste_Kindertrampolin

 

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API